Navigation  Hauptseite Arbeitsfelder & Beispiele Bisherige Projekte Biographisches Zitate über metis Downloads

Projektliste büro metis


Download Projektliste/Portrait büro metis

2018 2017 2015 2013 2011 2009 2007 2005 2003 2001 1999 1997 früher diverse

Jahr Projekt Auftraggeber
2018 Coaching Thema Zwischennutzung Mobimo Management AG
2017/18 Zwischennutzung «Rathaus für Kultur», Lichtensteig (SG): Zielfindung, Machbarkeit, Regulierungsbedarf, Vertragsentwürfe, Coaching
rathausfuerkultur.ch
Gemeinde Lichtensteig
2017/18 Intensivierung Informations- und Beratungsangebot Innenentwicklung: Expertenmandat Thema Zwischennutzung für densipedia.ch Schweiz. Verband für Raumplanung,
EspaceSuisse
2016-18 D-Coburg: Entwicklung Güterbahnhof- und Schlachthofareal: Experte in der kuratorisch-strategischen Projektgruppe KurS. Wirtschaftsförderung Coburg
2017 Zwischennutzungsprojekt Stadt Olten
2017 Forum Zwischennutzung Zürich: Präsentation, Begleitung Stadt Zürich, Soziale Dienste
2016/17 CKW-Shedhalle Luzern Reussbühl: Nutzungsentwicklung Stadtentwicklung Luzern
2016 4 Monate Sabbatical, u.a. Masterclass bei Jan Gehl in Kopenhagen und Hospitanz bei Urban Catalyst Studio in Berlin -
2015 Stiftung Habitat Basel, Projektausschreibung Nutzungsentwicklung BLG-Silo Erlenmatt: Konzept, Networking, Bericht Sammeleingabe Verein k.e.i.m. zu Entwicklung urbaner Flächen und Standorte
2015 Empowering Spaces & Moderating Riga’s architecture: interiority of public and private spaces: Presentations, Workshops and Consulting Goethe Institut Riga
& Schweizer Botschaft Riga
2014 Praxis Zwischennutzung in Schweizer Städten: Umfrage und Analyse Anlaufstelle Zwischennutzung, Präsidialdepartement Kanton BS
2013/14 Kultur- und Begegnungszentrum Reinach BL: Begleitung/Moderation/Organisation in der Realisierungsphase Gemeinde Reinach BL
2013/14 Innenentwicklungsstrategie Oberwil BL: externer Fachexperte Begleitgruppe Gemeinde Oberwil BL
2012 raumfinder.ch: Planung, Organisation und Kommunikation Relaunch Verein Online-Raumbörse Region Basel
2012 Chancen und Risiken Zwischennutzung: Interner Workshop Projektentwicklung und Konzeptvorschlag für CH-Kleinstadt Alfred Müller AG, Baar
2012 Kulturhaus Reinach BL: Konzept inkl. Evaluation und Kommunikation Gemeinde Reinach BL
2012 Zwischennutzung für ein SBB-Areal Region Zürich: Potenzialanalyse Rapp Arcoplan, Basel
2011/12 Nutzungsentwicklung eines Industrieareals im Kanton Baselland: Potenzialanalyse HIAG Immobilien Zürich/Basel
2011/12 Architektur des Handelns: Vorbereitung Ausstellung & Dokumentation über Zwischennutzung in Basel und anderswo. Verein k.e.i.m. zu Entwicklung urbaner Flächen und Standorte
2010 Zwischennutzung Basel: Studie zur Vereinfachung (Schwerpunkt Gesetze und Verordnungen) Präsidialdepartment BS,
Kantons- und Stadtentwicklung, Stadtteilentwicklung
2007-10 Entwicklung «Leitfaden Zwischennutzung»
www.zwischennutzung.ch
BAFU (Bundesamt für Umwelt)
2008-10 Zwischennutzung Hero-Areal Lenzburg, Potenzialanalyse, Projektenwicklung (ab Nov. 2010)
vgl. www.zwischenstadt.ch
Losinger Construction AG
Gleis-Nord, Lenzburg
seit 2006 Online-Raumbörse für die Region Basel: Projektleitung, www.raumfinder.ch Verein Online-Raumbörse Region Basel
seit 2005 Linkportal zum Thema Zwischennutzung: Recherche, Inhalt, Design, Programmierung, Update
www.zwischennutzung.net
Verein k.e.i.m. zu Entwicklung urbaner Flächen und Standorte
2009 Buchprojekt über nachhaltige Quartiersentwicklung: Lektorat und Textbeitrag CCTP: Kompetenzzentrum für Typologie & Planung in Architektur, Hochschule Luzern
2008 Analyse eines gastrokulturellen Betriebes in Basel Baudepartement BS
2008 «Stadtgespräch»: achtteilige Veranstaltungsreihe zur Sstadtentwicklung - Konzept, Planung, Realisierung, Öffentlichkeitsarbeit Verein k.e.i.m. zu Entwicklung urbaner Flächen und Standorte
_top seit 2003 Electrosuisse: Redaktion, Konzeption & Beratung Fachtagungen & Weiterbildungsveranstaltungen Electrosuisse, Fehraltdorf
www.electrosuisse.ch
2007/08 «Unsere kleine Stadt» - Kolumne in der BaZ zu Stadtentwicklungsthemen (1 x im Monat) Basler Zeitung
seit 1998 nt/Areal: Zwischennutzungsprojekt auf dem DB-Güterbahnhofareal Basel zur Standortentwicklung - Gesamtprojektentwicklung, Fundraising, Organisation Kulturprogramm, Öffentlichkeitsarbeit, Konzept Homepage, etc. (seit 1998) Verein k.e.i.m. zur Entwicklung urbaner Flächen und Standorte
2007/08 «Konsolidierung der Güterstrasse Basel als Boulevard» - Quartieranalyse und Toolbox - Download Schlussbericht (pdf, 3.5MB) Quartierkoordination Gundeldingen Basel
2007 Konzeption und Realisierung Expertenumfrage CES (Comité électrotechnique suisse) Electrosuisse/CES (Comité électrotechnique suisse)
2007 Stellungnahme im Vernehmlassungsverfahren zur Totalrevision Allmendgesetz BS Kulturstadt Jetzt, Basel
2007 Konzept für ein kulturelles Vorhaben Novartis International AG
2007 Grundlagenstudie: Integration und freier Zugang zum öffentlichen Raum (am Beispiel der Städte Dietikon und Schlieren) Jugend & Freizeit, Stadt Dietikon
_top 2006 «fremd gehen» - Schaufenster Integration im Kanton Zürich (November 2006):
Projektentwicklung, -koordination und Moderation
Fachstelle der kantonalen Beauftragten für Integrationsfragen Kanton Zürich
2006 Entwicklungsmodell Stadtraum Frachtenbahnhof Linz (im Team mit Netzwerk d.a.ch.) Transareale/Stadt Linz
2006 Zusatzberatung zu einer bestehenden Veranstaltungsreihe Fachstelle der kantonalen Beauftragten für Integration Kanton Zürich
2006 Entwicklung einer Veranstaltungsreihe zur Förderung der Integration, insbesondere zur Begegnung zwischen Menschen (Kanton Zürich) Fachstelle der kantonalen Beauftragten für Integration Kanton Zürich
2005/06 Online-Raumvermittlungssystem für Basel: Projektvorbereitung und Organisationsentwicklung Trägerverein Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige, Basel
2005 Verträglichkeit von Veranstaltungen im öffentlichen Raum. Raumplanerische Expertise. Amt für Umwelt & Energie, Lärmschutzfachstelle BS.
2005 «stadtgespräch» - Zwischenutzung: Neue Wege in der Stadtentwicklung. Aufbau einer Veranstaltungsreihe sowie Konzept und Organisation eines int. Workshops mit öffentlicher Präsentation (3.-6.11.2005) Verein k.e.i.m. zu Entwicklung urbaner Flächen und Standorte
2005 Komplett-Relaunch www.12pictures.ch, Fotografen-Website Nick Bürgin, Basel
2005 Konzept, Inhalt, Design und Programmierung der Homepage für die Wohnüberbauung «Ziegelei Oberwil» www.ziegelei-oberwil.ch Immobilien Ziegelei Oberwil AG
_top 2004/05 Administrative und strategische Leitung der Abstimmungskampagne «Nein gegen das neue Gastgewerbegesetz BS» - inkl. Konzept, Design und Programmierung Internetauftritt Kulturstadt-Jetzt, Basel
2004 Konzept, Inhalt, Design und Programmierung der Homepage der Vereinigung der gastrokulturellen Betriebe in Basel www.kulturundgastro.ch Verein Kultur & Gastronomie, Basel
2004 Aufklärungs-Kampagne Privater Auftraggeber
2004 Online-Raumvermittlungssystem für Basel: Vorstudie (Recherche, Analyse, inhaltliches Konzept, Umsetzung, Organisation, Finanzierung) Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige, Basel &
Kontaktstelle für Quartierarbeit, ED BS
2004 Organisation und Betreuung Parking für Musical-Theater Basel Verein V.I.P, Basel
2004 Hochschule der Künste Bern HGK: Coaching für Diplomanden NDS Signaletik Hochschule der Künste Bern
2003/04 Literaturfestival Basel (7.-9.5.04): Beratung der Festivalleitung sowie Event-Koordination in Kultur- & Gastrobetrieben Literaturfestival Basel
Matthyas Jenny
2003/04 Hochschule der Künste Bern HGK: Dozent/Praktikumsbetreuung NDS Signaletik Hochschule der Künste Bern
2003 nt/Agentur: Entwicklung und Management der langfristigen Zwischennutzungen auf dem DB-Güterbahnhofareal Basel (gemeinsam mit Ph. Cabane, Basel) Vivico Management GmbH, Frankfurt/M.
2003 Totentanz: Ein Malerei-Environment von Theo Ballmer, Basel, Raumklang von Louis Dandrel, Paris; 17.-31. Mai '03 im Kreuzgang des Basler Münsters & 6.-27.7.03 im Alten Stadtsaal Speyer & 15.10.14.12.03 Kloster Roggenburg (D): Projektberatung / Fundraising / Design und Betreuung Homepage Theo Ballmer, theo.ballmer@bluewin.ch
www.totentanz.info
2003 Literaturfestival Basel (2.-4.5.03): Beratung der Festivalleitung sowie Event-Koordination in Kultur- & Gastrobetrieben Literaturfestival Basel
Matthyas Jenny
2002/03 Betriebsplanung Brückenkopf Dreirosenbrücke Basel für einen jugend- und soziokulturell ausgerichteten Treffpunkt Christoph Merian Stiftung Basel
2001/02 Projektleitung für die Aktivitäten GGG-225-Jahr-Jubiläum: Projektentwicklung und -Coaching Öffentlichkeitsarbeit, Realisation Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige, Basel
2001/02 Sekretariat/Geschäftsführung Verein Kultur & Gastronomie Basel
kultur.gastro@gmx.ch
2002 Integrale Aufwertung Kleinbasel: theoretisch-empisrische Studie zum Liegenschaftsmarkt Baudepartement Basel-Stadt
Hochbau- und Planungsamt Hauptabteilung Planung
2002 www.wohnlink.ch: Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen für ein Relaunch Bundesamt für Wohnungswesen (BWO), Grenchen
2001 Neubau Pavillon Schützenmattpark Basel: Gutachten und Beratung zu Nutzung, Betrieb, Finanzierung, Trägerschaft Verein Offener Pavillon Schützenmattpark /
Christoph Merian Stiftung (CMS), Basel
2000/01 Voltahalle St. Johann: Gutachten zu Nutzung, Betrieb, Finanzierung, Trägerschaft Baudepartement Basel-Stadt
Hochbau- und Planungsamt Hauptabteilung Planung
2001 Verwaltung des zwischengenutzten Areals der ehemaligen Kiosk AG (Güterstrasse 119) in Basel
(seit 1998)
b.e.i.r.a.t.
Verein für Raumwirklichkeiten, Basel
2001 Zonenplanrevision Kanton Basel-Stadt:
Konzept und Design von Expertenhearings,
Ermittlung und Strukturierung von Inhalten (seit 2000):
abgebrochen (neue Strategie)
Baudepartement Basel-Stadt
Hochbau- und Planungsamt Hauptabteilung Planung
_top 2000 Das Internet als Informations-, Kommunikations- und Dokumentatiosplattform für die Stadtentwicklungsplanung im St. Johannsquartier Basel (Evaluations- und Machbarkeitsstudie)
Folgeprojekt: www.stadtentwicklung.ch (ab 9.10.01)
Baudepartement Basel-Stadt
Hochbau- und Planungsamt Hauptabteilung Planung
2000 MADAME MONSIEUR, Projekt zur Verbindung von Tanz und Architektur in 4 Kulturstädten Europas 2000: Fundraising, Direction administrative Philippe Olzà, Choreograf, Basel
1999 «Grenzen (er)leben»: Interkantonales Ausstellungsprojekt der EXPO.02 -
Inhaltliche Beratung im Gesamtleistungswettbewerb
Atelier Brückner,
Labor für Architekturen und Szenografie, Stuttgart
1999 Projektleitung und Gestaltung Handzettel für
"Brambilla", E-Musical
Brambilla-Kompanie, Kaspar Ewald, Basel/Arboldswil
1999 Projektleitung, Entwicklung und Einrichtung einer interaktiven Plattform auf dem Internet zum Thema 'Wohnen als gesellschaftliches Phänomen'
www.wohnlink.ch resp. www.logislink.ch
Arbeitsgemeinschaft mit Lexcom Basel
Bundesamt für Wohnungswesen (BWO), Grenchen
1999 Gestaltung Plakat und Handzettel für Kindertheater "Ych_bi_e_n_Igel", mit Dalit Bloch Buser,
touche ma bouche, Produktionsteam für Theater, Musik und Kabarett, Basel
1999 Studie: Strategie zur Zwischennutzung und Standortentwicklung auf dem Areal des DB-Güterbahnhofes, Basel,
zuhanden Baudepartement BS, Deutsche Bahn AG und der Öffentlichkeit
gemeinsam mit Philippe Cabane, Basel
Eigenes Projekt, mit finanzieller Unterstützung des b.e.i.r.a.t., Verein für Raumwirklichkeiten, Basel
1998/99 "Kapern und Schweine", wahres, musikalisches Kabarett,
Premiere: 5.3.99
Produktionsleitung, Webmaster
touche ma bouche, Produktionsteam für Theater, Musik und Kabarett, Basel
_top 1998 "comm_X_change '98", Forum für analoge und digitale Kommunikation, 16./17./18.&20.10.1998, Basel.
Programmentwicklung, Leiter Veranstaltungskommission, Öffentlichkeitsarbeit, Raum- & Catering-Verantwortung
Verein analog/digital, Basel
1998 "Totentanz ou les Amoureux", interdisziplinäre Kunstinstallation, Öffentlichkeitsarbeit, Koordination, Inszenierung Stefan Hübscher, Bildhauer Basel
1998 Stadtteilentwicklungsplan Äusseres St. Johann NT-Korridor, Quartierverträglichkeitsprüfung 5./19./20. Juni 1998, Protokoll Baudepartement Basel-Stadt Hochbau- und Planungsamt Hauptabteilung Planung
1998 TanzEnsemble für Improvisation, Koordination/Öffentlichkeitsarbeit Hanna Barbara, Choreographin, Basel
1998 Projektentwicklung für Expo.01, Vertreter der beiden Basel in der interkantonalen Arbeitsgruppe 'Frontieres' Erziehungsdepartement BS
(Ressort Kultur)
1998 Mitglied Thinktank Expo.01 Erziehungsdepartement BS
(Ressort Kultur)
1998 SpeGGGtakel im Schmiedenhof: Konzepterarbeitung, künstlerische und operationelle Leitung (PR-Aktion) GGG Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige, Basel
1998 "bien fait - mal fait - pas fait"
AuaU Performance Zyklus im Sudhaus, Basel
Konzept & Öffentlichkeitsarbeit
Kulturverein AuaU, Basel
_top 1997/98 Bedürfnisanalyse der Untermieter/innen auf dem zwischengenutzten Areal der ehemaligen Kiosk AG (Güterstrasse 119) in Basel b.e.i.r.a.t.
Verein für Raumwirklichkeiten, Basel
1997 Fachtagung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit zur Planung des DB-Güterbahnhofareals, Basel (8.11.97): Konzepterarbeitung, Evaluation Referent/innen, Begleitung der Organisatoren Ökomedia Basel
1997 Das Gundeli: Zur Befindlichkeit in Basels grösstem Quartier - Stadtraum empfinden, lesen, interpretieren und verbessern (Lehrerfortbildungskurs) Institut für Unterrichtsfragen und
LehrerInnenfortbildung Basel (ULEF)
_top 1996/97 Nutzungsmischung als Ziel der Stadterweiterung in der städtebaulichen Entwicklungsmassnahme Viernheim Bannholzgraben (ExWoSt-Modellvorhaben des BMBau) - Problemerfassung und Konfliktevaluation Stadt Viernheim, Hessen (Unterauftrag von: Syntropie, Stiftung für Zukunftsgestaltung/Basel)
1996/97 Schulhaus-Neubau an der Mülhauserstrasse in Basel - Projektwettbewerb inkl. städtebauliches Leitbild auf Einladung - 4. Preis - gemeinsam mit Gysin+Schmid Architekten/Basel Hochbau- und Planungsamt,
Baudepartement BS
1996/97 ‘Herkules ist tot’, Tanzproduktion -
Produktionsleitung, Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit
‘idee gamine’/Suzanne Studinger, Basel
1996 ‘AuaU in der der Ziegelei Oberwil’,
3-tägiges Performance-Festival: Produktion, Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit
Kulturverein AuaU, Basel
1996 Perkussionsfestival ‘Schlaglichter 96’, Kulturraum Roxy Birsfelden - Stagemanager Verein Roxy, Birsfelden
1995/96 Leitfaden für die Einführung von Car-Pooling: Standortdifferenzierte Strategien Verkehrsministerium Baden-Württemberg
(Unterauftrag von Syntropie,
Stiftung für Zukunftsgestaltung/Basel)
1995/96 Laufenburg: Städtebaulicher Ideenwettbewerb/Studienauftrag 'Hinterer Wasen/Grabengärten' - gemeinsam mit
Architeam 4 Basel, keine Rangierung
Gemeinderat der Stadt Laufenburg
_top 1995 Das Basler Rheinufer: Aesthetik und Wahrnehmung in der Stadt (Lehrerfortbildungskurs) Institut für Unterrichtsfragen und
LehrerInnenfortbildung Basel (ULEF)
1995 und 1996 Auswirkungen des grössten Einkaufs- und Gewerbezentrums der Schweiz (Projekt Nordeck/ Basel) auf das benachbarte Quartier (Expertisen) Verein Wohnliches Gundeli-Ost, Basel
1995 Expertise über die Raumansprüche im Kant. Amt für Sozialbeiträge Zentralstelle für staatlichen Liegenschaftsverkehr/ Raumbewirtschaftungskommission Kanton BS
_top 1994 IGU-Symposium ‘Political Boundaries
and Coexistence’ in Basel - Organisation und Sekretariat, Abschlussredaktion und Produktion der Publikation
Prof. Dr. Werner Gallusser, Geographisches Institut der Universität Basel
1993/94 Basel - Kraftfeld am Rand des Grossdorfs Schweiz - einsemestriges Unterrichtsprojekt an der Universität Basel (gemeinsam mit Marc Zumsteg, dipl. Arch. ETH) Stiftung Mensch-Gesellschaft-Umwelt (MGU),
Universität Basel
_top 1993 Analyse und Perspektiven der Geographischen Zeitschriften in der Schweiz Verband Schweizer Geographen (ASG)
1993 Geographie Schweiz - Personen und Institution: Abschlussredaktion und Produktion Verband Schweizer Geographen (ASG)
1990-96 Discjockey Bar/Club Downstairs, Basel
1988 Lärmschutz und Raumplanung - Leitfaden zuhanden der Gemeinden für die Zuordnung der Empfindlichkeitsstufen Kantonales Planungsamt SG
1987 Lärmschutz und Raumplanung - Grundlagen zu Beratung und Vollzug im Kanton SG Kantonales Planungsamt SG
  -- Diverse Einsätze als Moderator, Gesprächsleiter, Interviewer, u.ä. Schweizerischer Werkbund, Kulturwerkstatt Kaserne/Basel, Christoph Merian-Stiftung/Basel,
Höhere Fachschule im Sozialbereich/ Basel,
Privatpersonen
_top -- Referate und Präsentationen zum Thema Stadtentwicklung und Zwischennutzung u.ä. Architekturforum Zürich,
Goethe-Institut Riga,
Industriekultur 2020, Dortmund,
Nachnutzung / Aktionsplan für den nachhaltieng Umgang mit Industriedenkmälern, Bochum
Werkstatt Nationale Stadtentwicklungspolotik BMVBS, Leipzig,
Lokal Heroes Graz,
Int. Symposium ETH-Lausanne,
RAW-Gelände Berlin,
Transareale Linz,
div. Verbände und Parteien

[ ]